Corona: aktuelle Informationen – Buchen ohne Risiko möglich

Romane

Wir sind das Salz von Florenz
Von Tilman Röhrig
 
Grandioser historischer Roman in der Toskana der Renaissance. Hier wird das 15. Jahrhundert lebendig und Sie werden zurückversetzt in die Zeit der Medici!
 
Toskana Forever
Von Dario Castagno
 
Dieses sehr gelungene Buch ist die ideale Mischung aus Information und Unterhaltung. In dem Bericht des italienisches Reiseleiters Dario über das Chianti-Gebiet in der Toskana spürt man die große Liebe des Autors zu seiner Heimat - auf sehr kurzweilige Art bringt er dem Leser Kultur, Landschaft, Küche und vieles mehr näher. Ausgesprochen amüsant sind dabei die Erlebnisse mit seinen amerikanischen Kunden, die immer wieder eingeflochten werden. Ein Buch, das man nur ungerne aus der Hand legt!
 
Ein Tag in der Toskana
Von Dario Castagno
 
Die Fortsetzung von "Toskana Forever" hält, was sie verspricht: auch hier gelingt es dem Autor wieder, den Zauber der Toskana in zahlreichen Facetten einzufangen und dem Leser nahezubringen.
 
Julia
Von Anne Fortier
 
Unglaublich spannender Roman, der den Leser in das sommerliche Siena entführt: Julie, als Kleinkind von Verwandten aus Amerika adoptiert, findet als junge Frau heraus, daß sie eine Nachfahrin von Romeos Julia ist. Auf der Suche nach ihrer wahren Herkunft wird sie in Siena in alte Rivalitäten der verfeindeten Familien Tolomei und Salimbeni verstrickt.
Der Roman spielt in zwei Zeitebenen, der Gegenwart und dem 14. Jahrhundert, und dies alles vor der herrlichen Kulisse Sienas.
 
Villa Monteverde
Von Letizia Conte
 
Eine deutsche Archäologin reist nach Umbrien, um im heruntergekommenen Ferienhaus ihrer Mutter eine unglückliche Liebe zu vergessen. Dort lüftet sie ein Familiengeheimnis, entdeckt ein sensationelles Etrusker-Grab und findet natürlich auch noch eine neue Liebe! Herrlich unterhaltsam!
 
Quattro Stagioni - Ein Jahr in Rom
Von Stefan Ulrich
 
Erfahrungsbericht des Italien-Korrespondenten der Süddeutschen Zeitung, der mit seiner Familie nach Rom zieht und dort mit einigen Schwierigkeiten zu kämpfen hat. Eine Liebeserklärung an dieses wunderbare Land!
 
Arrivederci, Roma: Ein Jahr in Italien
Von Stefan Ulrich
 
Fast noch besser hat uns die Fortsetzung des Buches "Quattro stagioni" gefallen: In seinem letzten Jahr in Rom stattet Stefan Ulrich (fast) alle Regionen einen Kurzbesuch ab. Überall kommt es zu besonderen Begegnungen oder Erlebnissen, humorvoll erzählt und trotzdem sehr informativ.
 
Die Puppenspieler
Von Tanja Kinkel
 
Dieser historische Roman spielt in der Zeit der Renaissance und führt über das Augsburg der Fugger in das Florenz der Medici. Ein glänzender Einblick in diese für Italien so wichtige Epoche, spannend zu lesen und eine ideale Vorbereitung auf Ihren Besuch in Florenz.
 
Das Wunder von Florenz: Architektur und Intrige: Wie die schönste Kuppel der Welt entstand
Von Ross King
 
Für alle, die tiefer in die Geschichte einsteigen möchten: Im Florenz der Medici im 15. Jahrhundert gewinnt Filippo Brunelleschi den Architekturwettbewerb für die Kuppel für des Doms - trotz Widersacher, Pest und Belagerungen schafft Brunelleschi ein architektonisches Wunderwerk. Ein eher sachliches, sehr detailgetreues Buch.